01.02.2018

 Das Fest

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Fasching nennt man das Fest und die Bräuche, mit denen viele Menschen die Zeit vor dem Fasten feiern.
Fasching richtet sich nicht nach einem festen Datum, sondern nach Ostern und somit nach dem Frühlingsvollmond.
Manchmal können die richtigen Faschingsfeiern schon Ende Januar beginnen, manchmal auch erst Anfang März.

 

Die Besonderheit vom Fasching ist, dass die Leute sich verkleiden und in vielen verschiedenen bunten Kostümen durch die Stadt laufen. Beliebte Verkleidungen sind Pirat, Cowboy, Indianer, verschiedene Tiere, Prinzessin und so weiter.

Ganz bekannt für den Fasching sind die Straßenumzüge, auch Faschingszüge genannt. Der Kölner Karneval und der Villacher Fasching sind sehr berühmt und gut besucht.

 
 
 

Text by: Lea Rauöcker, Veronique Peutl

Designed by: Veronique Peutl, Lea Rauöcker

Fotoquelle: Pixabay