03.05.2018

 ... Floristine

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Blumengeschäft „Floristine“

Die Mädchen der 2. Klasse gingen mit Herrn Habringer in das Blumengeschäft „Floristine“.


Frau Tine Habringer ist Floristin, die besonders darauf Wert legt, dass ihre Produkte fair gehandelt sind und der Umwelt nicht schaden.


Frau Habringer betreibt einen Klimabündnis-Betrieb in Lembach und ist Klimabündnis-Pionierin. Es werden sehr viele unterschiedliche Sachen bestellt (z.B. ein Katzenkorb aus Weide).


Floristin war schon seit ihrer Kindheit ihr Traumberuf. Seit dem 12. Lebensjahr beschäftigt sich Frau Habringer damit.

Wir bedanken uns bei Frau Tine Habringer, dass sie sich für uns Zeit genommen hat und dass wir eine Blumenvase verzieren durften. Außerdem wissen wir nun, wie in einem Handwerksbetrieb gearbeitet wird.

 
 

 

Text by: Michaela Kramer (2a)

Designed by: Veronique Peutl